Das sind die beiden Doppel-Finalisten

Im Doppel-Turnier des J. Safra Sarasin Swiss Open Gstaad 2019 stehen die beiden Finalisten fest. Das belgische Duo Sander Gille und Joran Vliegen setzte sich in zwei Sätzen durch, das auf Nummer 1 gesetzte Doppel mit Philipp Oswald (AUT) und Filip Polasek (SVK) musste ebenfalls nicht in den Entscheidungs-Satz.

Gille und Vliegen besiegten in 69 Minuten das Schweizer Duo Marc-Andrea Hüsler / Jakub Paul mit 6:4, 6:4 und besiegelten damit deren Hoffnungen auf einen Heimsieg. Hüsler/Paul kamen durchaus zu Chancen: Sie besassen beim Stand von 2:1 die erste Breakmöglichkeit im Spiel, und in der Schlussphase des zweiten Satzes boten sich Ausgleichschancen zum 3:3 und 4:4.

Das an Nummer eins gesetzte Doppel mit Philipp Oswald (AUT) und Filip Polasek (SVK) überzeugte auch im Halbfinal mit einer brillanten Aufschlagleistung. Gegen die Argentinier Guillermo Duran und Andres Molteni, Doppel-Nummer 3 des Turniers, brauchten sie 89 Minuten, um als Sieger vom Platz zu gehen.

Draw Doubles

Order of Play Samstag

(Keystone-SDA / JSSSOG)

Share This